Was muss beim Schreiben eines Abstracts beachtet werden

Was ist ein Abstract?

An immer mehr Universitäten wird das Abstract schreiben, von den Studenten, im Studium abverlangt, um es in ihre Bachelor- oder Masterarbeit, sowie die Dissertationen einzuarbeiten. Bei einem Abstract handelt es sich um einen Teil, einer akademischen Arbeit, indem, auf etwa einer halben Seite zusammengefasst werden soll, was thematisch behandelt wird. Es ist ein Auszug und genau das ist es auch, was das Wort Abstract bedeutet, es kann auch mit dem Begriff Kurzzusammenfassung beschrieben werden, hat aber nichts mit dem Begriff abstrakt zu tun. Ganz im Gegenteil, ein Abstract verlangt sehr viel Konkretes. Leider finden die vorhanden, bekannten, deutschen Begriffe keine Beachtung, wahrscheinlich sind sie einfach zu gewöhnlich, weshalb an dieser Stellen ein Fremdwort bevorzugt wird. Gefordert werden beim Abstract Schreiben, der Forschungshintergrund, Methodik und Aufbau, Datenauswertung, sowie die Ergebnisse der Forschung. Der Unterschied zu einem Exposee beispielsweise liegt darin, dass hier schon völlig klar sein muss, zu welchen Resultaten in der Bachelorarbeit gefunden wird, beziehungsweise diese schon geschrieben sein sollte, auf jeden Fall aber die Forschungsergebnisse vorliegen müssen.

Es geht also darum, klar und offen zu zeigen, woran gearbeitet wurde und zu welchen Ergebnissen man gelangt ist, ohne dabei lange drumherum zu schreiben oder einen Spannungsbogen aufzubauen. Eine individuelle Note wird in keinen Fall benötigt. Der Leser soll schnell mit der Forschung und den Ergebnissen konfrontiert werden, um sich ein Urteil über die Relevanz, der wissenschaftlichen Arbeit, um die es auch eigentlich geht, machen zu können.

Ein Leser soll durch das Lesen eins Abstacts entscheiden, ob das Thema interessant ist und mehr gewusst werden möchte.

Die Gliederung des Abstacts wird von der Hauptarbeit übernommen, und sieht wie folgt aus:

  • Inhalt, mit der Gliederung
  • Einleitung, mit den Forschungsfragen, Forschungsstand und der Hypothese
  • Methode, Erläutern der Untersuchungen und der Auswertung
  • Ergebnisse darlegen und erklären
  • Ergebnisse interpretieren und Forschungsfragen beantworten

Ein Abstact darf auch nicht mit einem Schlussteil oder dem Fazit verwechselt werden, denn beide unterscheiden sich in einigen Punkten. Beim Abstract schreiben, sollten Sie auf folgendes achten:

  • Kurz halten / Richtwert sind in etwa 150 Worte
  • Soll am Anfang der Arbeit stehen
  • Ist ein gesonderter Abschnitt und kein Teil des Haupttextes
  • Keine Wertung einbringen
  • Kann als Text allein stehen. d.h., es ist ein geschlossener Text

Schritt für Schritt Gliederung Abstract Schreiben

Abstract Inhalt:

Eine kurze Gliederung zum Abstract verfassen, welche schnell aufzeigt, wie das Abstact richtig zusammengesetzt ist

Abstract Einleitung:

Hier zusammenfassen, was der Gegenstand der eigenen Forschung ist. Den Forschungsstand sehr kurz formulieren und noch eine Liste der Forschungsfragen, welche in die akademischen Arbeit einfließen werden, aufstellen. Auch sollte hier die Hypothese aufgestellt werden und klar erkennbar sein worauf die wissenschaftliche Arbeit abzielt. Auf ein Zitat kann und sollte verzichtet werden.

Methode:

Wie auch in der Arbeit muss erläutert werden, mit welchen Arbeitsmethoden die Kernfragen untersucht werden sollen, so dass die Vorgehensweise absolut nachvollziehbar wird. Es muss also einmal, die Methode erwähnt werden, aber auch wie diese, in diesem konkreten Fall, anzuwenden ist. Im Anschluss sollte die Auswertung der Arbeitsschritte stehen und zum nächsten Punkt führen.

Ergebnisse:

Hier muss genau auf die Ergebnisse der Untersuchung eingegangen werden, sie müssen dabei sehr genau beschrieben werden und es muss klar zu sehen sein, welche Untersuchung, welchem Ergebnis zuzuordnen ist.

Abschluss:

Hier müssen die Ergebnisse mit der vorangestellten Hypothese abgeglichen werden, um zu sehen, ob sich diese bestätigen ließ, außerdem müssen jetzt auch die Forschungsfragen, mit Hilfe der Ergebnisse beantwortet werden.

Eine Abstract Hausarbeit kommt an der Universitäten in der Regel nicht vor, dennoch ist es gut zu wissen, was genau beim Abstract schreiben zu tun ist, denn es kann zur Abschlussarbeit verlangt werden. Weshalb es auch zu empfehlen ist, einmal ein Abstract zu schreiben, als Beispiel oder Muster, um dann, wenn es drauf ankommt, zu wissen was zu tun ist.

Tipps für das Summary schreiben

Diese Erfahrung hat jeder schon in der Schule machen können, aber kann auch im Studium und auch zur Abschlussarbeit abverlangt werden. Der Summary Aufbau ist sehr einfach. Zuerst sollte der Text immer gut gelesen werden, notfalls auch ein zweites oder drittes Mal. Dabei sind wichtigsten Textstellen, also die Kernaussagen zu markieren. Beim Summary schreiben, ist der Aufbau und der Ablauf sehr wichtig aber auch nicht wirklich schwer.

In der Einleitung sollte der Autor und das Thema des Texts erwähnt werden und wenn vorhanden das Datum der Veröffentlichung. Dann geht es auch schon weiter, mit dem Hauptteil, indem die gesammelten, beziehungsweise markierten Stellen, nacheinander abzuarbeiten sind, indem Sie in aufeinander folgenden Sinnabschnitten ausformuliert niedergeschrieben und kurz erläutert werden. Es soll nur objektiv wiedergegeben werden, was im Quelltext zu lesen ist und deshalb ist hier, auf gar keinen Fall Platz für die eigene Meinung. Geschrieben wird der Text im Präsens und es sollten eigene Formulierungen gefunden werden und nicht aus der Quelle entnommen werden. Zum Abschluss kann im letzten Teil noch einmal die Kernaussage des Textes zusammengefasst werden, aber in nicht mehr als ein oder zwei Sätzen.

Wer eine Bachelorarbeit schreiben muss sollte sich drauf vorbereiten, dass Aufgaben, die unerwartet und zusätzlich zur eigentlichen Arbeit, hinzukommen können. So gibt es den Abstract Bachelorarbeit oder eine Kurzfassung Bachelorarbeit oder ein Summery oder eine Zusammenfassung Masterarbeit. Wichtig kann eine Zusammenfassung oder ein Abstact auch für den Lektor beim Korrekturlesen sein, wenn eine Arbeit in das Lektorat gegeben wird.

Wer Interesse hat mehr über den Texttyp Abstract zu erfahren kann sich unter dem folgenden Link erkundigen und informieren.: https://de.wikipedia.org/wiki/Abstract

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.